Schon einmal von Operating Leasing gehört?

Spricht man von Autoleasing so wird zumeist Finance Leasing gemeint. Während das Finance Leasing einer Finanzierung ähnelt, sind Operating-Leasingverträge gewöhnlichen Mietverträgen gleichzusetzen. Normalerweise wird der Leasingvertrag beim Operating-Leasing auf eine unbestimmte Zeit abgeschlossen; dies steht ebenfalls im Gegensatz zum Finance Leasing wo immer eine vorher vereinbarte Lautzeit eingehalten werden muss.

Operating-Leasingverträge sind hingegen mit Einhaltung einer Kündigungsfrist durchaus kündbar, ohne, dass dem Leasingnehmer zusätzliche Nebenkosten entstehen; beim „gewöhnlichen“ Finance Leasing ist es für den Leasingnehmer nämlich sehr schwierig aus dem bestehenden Leasingvertrag vorzeitig auszutreten; wenn es gelingt, dann ist es in der Regel mit verhältnismäßig hohen Kosten verbunden.

contract-408216_640Nichts desto trotz kann auch beim Operating Leasing eine Laufzeit zwischen Leasinggeber und Leasingnehmer vereinbart werden. Die Mietzeit ist jedoch in der Regel geringer als beim klassischen Finance-Leasing. Die kurze Laufzeit entspricht durchaus der wirtschaftlichen Natur der Sache, da für den Leasingnehmer ein solcher Vertrag nur in Betracht kommt, um einen zeitlich begrenzten Bedarf eines Wirtschaftsguts zu überbrücken. Das Entgelt, das der Mieter entrichtet, stellt eine reine Gegenleistung für die Nutzung des Objekts während der Vertragslaufzeit dar.

Der Leasinggeber erwirbt das Gut, um die am Markt bestehende Nachfrage zu befriedigen und erzielt die Amortisation der Investition nicht durch den ersten Leasingnehmer, sondern nach Beendigung des mit diesem geschlossenen Vertrages durch weitere Überlassungen an einen zweiten oder noch mehrere Leasingnehmer. Das Operating-Leasing ist ein Vertrag, zwischen Leasinggeber auf der einen und Leasingnehmer auf der anderen Seite. Der Leasinggeber ist wirtschaftlicher und rechtlicher Eigentümer und trägt das Investitionsrisiko. Der Leasingnehmer hingegen ist vom Investitionsrisiko nicht betroffen.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *